Dort wo der Pfeffer wächst.


Am Wochenende war ich mit meinem Helden und seiner LARP-Gruppe in der Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Sehr schöner Zoo, sehr weitläufig und in sinnvolle Themengebiete unterteilt. Ein neues Lieblingstier ist der Baumstachler, der so niedlich mit dem Hintern watschelt, wenn er sich bewegt. Die meisten Tiere lagen allerdings faul im Schatten herum, überaus verständlich. Und der Orang-Utan tat mir Leid, weil er so traurig dreinschaute. Seine Kumpels, die auf dem Schild vorgestellt wurden, waren auch nicht auffindbar. Schade, dass man fast nur durch Fensterscheiben fotografieren konnte, beziehungsweise sich gerade dort die Tiere tummelten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am 20. August 2012 um 18:32 veröffentlicht und ist unter Foto, Tiere abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „Dort wo der Pfeffer wächst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: